angreifen

1. * vt
1) брать, хватать (что-л.), дотрагиваться (до чего-л.)
er griff ihn bei seiner schwachen Seite an — он коснулся его слабой струнки, он сыграл на его слабости
2) браться, приниматься (за что-л.)
etw. geschickt angreifen — умело браться за дело
etw. beim rechten Ende angreifen — правильно подойти к делу
einen neuen Stollen angreifen — горн. заложить новую штольню
du kannst gleich mit angreifen — разг. и тебе тоже нечего оставаться без дела, принимайся за дело вместе с нами
3) нападать, атаковать; наступать
seit zwei Tagen greift der Feind an — воен. два дня назад противник перешёл в наступление
der Feind griff uns überraschend in der Flanke an — противник внезапно атаковал нас с фланга ( во фланг )
j-s Ehre angreifen — затрагивать чью-л. честь
j-s Meinung angreifen — оспаривать чьё-л. мнение
Mißstände angreifen — критиковать недостатки, бороться с недостатками
er wurde in den Zeitungen angegriffen — он подвергся нападкам в газетах
4) оказывать действие, иметь эффект
ihn greift nichts an — его ничто не берёт, на него ничто не действует
die Moorbäder greifen an — грязелечение возымело своё действие
5) вредно действовать (на что-л.); ослаблять, изнурять, утомлять; тех. разъедать, корродировать
das greift die Nerven an — это действует на нервы
kleiner Druck greift die Augen an — мелкий шрифт вреден для глаз
die Tuberkulose hat den Knochen angegriffen — туберкулёзный процесс захватил кость
das hat mich angegriffen — это меня измучило ( очень утомило ); это меня взволновало ( вывело из равновесия )
6) (начать) расходовать (запасы и т. п.)
er hat öffentliche Gelder angegriffen — он растратил общественные ( государственные, коммунальные ) деньги
2. * vi
das Bier greift an — пиво киснет
3. * (sich)
1) разг. работать не жалея сил
2)
dieser Stoff greift sich weich an — эта материя мягкая на ощупь

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "angreifen" в других словарях:

  • Angreifen — Angreifen, verb. irreg. act. S. Greifen. 1. Eigentlich, mit der Hand anfassen, daran greifen. Ein glühendes Eisen angreifen. Einen bey dem Kopfe, bey der Brust angreifen. Wer Pech angreift, besudelt sich. Und in weiterer Bedeutung, etwas mit den… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • angreifen — V. (Mittelstufe) gegen einen Gegner mit Gewalt vorgehen Synonym: attackieren Beispiele: Die Truppen haben die feindlichen Stellungen angegriffen. Er hat ihn mit einem Messer angegriffen. angreifen V. (Aufbaustufe) etw. entschlossen anpacken… …   Extremes Deutsch

  • Angreifen — Angreifen, 1) (Bergb.), einen neuen Stollen höher a., ihn anlegen, anfangen; 2) (Forstw.), das Holz a., Bäume abhauen; 3) (Jagdw.), von Hunden, so v.w. gut packen; 4) Luder a., von Raubthieren, es fressen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • angreifen — 1. ↑attackieren, ↑fighten, 2. korrodieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • angreifen — Vst. std. (9. Jh.), mhd. anegrīfen, ahd. anagrīfan Stammwort. Zu greifen. Zunächst ist die Bedeutung anfassen, greifen nach , dann mit etwas in Berührung kommen, anfangen und schließlich feindlich entgegentreten . deutsch s. greifen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • angreifen — angreifen, Angreifer, Angriff ↑ greifen …   Das Herkunftswörterbuch

  • angreifen — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Angriff • Anschlag Bsp.: • Der Angriff begann morgens um 6 Uhr 45. • Der Feind griff am frühen Morgen an. • Will Hohmann ist das dritte Kind, das in diesem Sommer in Nord Victoria von Schlangen… …   Deutsch Wörterbuch

  • angreifen — ạn·grei·fen (hat) [Vt/i] 1 (jemanden / etwas) angreifen meist mit Waffen gegen jemanden / etwas zu kämpfen beginnen, um ihn / es zu schädigen oder zu zerstören ≈ attackieren <den Feind, eine feindliche Stellung angreifen> 2 (etwas)… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • angreifen — überfallen; attackieren; anfallen; offensiv vorgehen; Zähne zeigen; hart rangehen (umgangssprachlich) * * * an|grei|fen [ angrai̮fn̩], griff an, angegriffen <tr.; hat: 1. a) in feindlicher Ab …   Universal-Lexikon

  • Angreifen — 1. Angreifen kann jeder, aber der Muthige erwartet s. 2. Dapper angriepen is halw efochten (gefochten). (Westf.) 3. Einen greif an, zwei erwarte, dreien such auszuweichen, vor vieren schäme dich nicht zu entfliehen. (Ruthen.) 4. Greif s an, so… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • angreifen — 1. a) anfallen, angehen, anstürmen, attackieren, bestürmen, das Feuer/die Feindseligkeiten eröffnen, den Kampf beginnen, eine Offensive einleiten/starten, herfallen, offensiv werden, sich stürzen, überfallen, sich werfen, zum Angriff/zur… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Книги

Другие книги по запросу «angreifen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.