angetraut

1.
part II от antrauen
2. part adj
seine angetraute Frau — шутл. его законная жена

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "angetraut" в других словарях:

  • angetraut — ạn|ge|traut: ↑ antrauen …   Universal-Lexikon

  • Amelia Sophie von Großbritannien, Irland und Hannover — Prinzessin Amelia Sophie, um 1738 Amelia Sophie Eleonore von Großbritannien (* 30. Maijul./ 10. Juni 1711greg. in Herrenhausen, Hannover; † 31. Oktober 1786 in S …   Deutsch Wikipedia

  • Animus — (lat. „Geist“) und Anima (lat. „Seele“) sind Begriffe aus der Analytischen Psychologie Carl Gustav Jungs. Es handelt sich hierbei um zwei der wichtigsten Archetypen, also im kollektiven Unbewussten angelegte, von individueller Erfahrung… …   Deutsch Wikipedia

  • Animus und Anima — sind Begriffe aus der Analytischen Psychologie von Carl Gustav Jung. Es handelt sich um Fachbegriffe, die aus dem Lateinischen abgeleitet sind: lat. Animus = „Seele“, Geist (im Gegensatz zum Körper), Gedächtnis, Mut, Übermut, Selbstvertrauen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Berthold Viertel — (* 28. Juni 1885 in Wien; † 24. September 1953 ebenda) war ein in Österreich geborener, in Deutschland, den USA und Großbritannien arbeitender jüdischer Schriftsteller, Dramaturg, Essayist, Übersetzer und Film und Theaterregisseur. Sein Sohn war… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Hände am Mast — ist eine Erzählung von Werner Bergengruen, die 1948 in Zürich[1] erschien. Der Seemann Markiewicz, einziger Überlebender des Schiffbruchs der „Roten Marie“, wird an Land vom Mast des Schmugglerschiffes erschlagen. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Wolke des Nichtwissens — (engl.: The Cloud of Unknowing) ist der Titel einer Schrift über den mystischen Weg, die am Ende des 14. Jahrhunderts (um 1390) in England in mittelenglischer Volkssprache entstanden ist. Weil der Autor seinen Namen in seinem Werk nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Elisa von Ahlefeldt — Elisa Davidia Margarethe Gräfin von Ahlefeldt (* 17. November 1788 auf Schloss Trankjör auf der dänischen Insel Langeland; † 20. März 1855 in Berlin) war eine deutsch dänische Edelfrau und Gattin des preußischen Generalmajors und Helden der… …   Deutsch Wikipedia

  • Flamen Divi Iulii — Flamines maiores und flamen Divi Iulii auf einem Relief der Ara Pacis. Der flamen Divi Iulii war in der religio Romana der Priester des Gottes Divus Iulius. Er war der vierte und einflussreichste der großen Flamines, der sogenannten flamines… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiherrren von Schlotheim — Wappen derer von Schlotheim Schlotheim ist ein thüringisches Uradelsgeschlecht. Die Dynasten, Erbobertruchsesse, Herren und Freiherren von Schlotheim hatten ihren Stammsitz im thüringischen Schlotheim bei Mühlhausen …   Deutsch Wikipedia

  • Ishimoto Shizue — Katō Shizue (jap. 加藤 シヅエ; * 2. März 1897 in Tokio; † 22. Dezember 2001) war eine japanische Feministin und eine der ersten Frauen, die in das Japanische Parlament gewählt wurden. Katō war als Pionierin der Bewegung zur Geburtenkontrolle und als… …   Deutsch Wikipedia

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.