Angelöbnis

n -ses, -se
торжественное обещание, обет; присяга

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Angelöbnis" в других словарях:

  • Angelöbnis — ∙Ạn|ge|löb|nis, das; ses, se: feierliches Versprechen, Gelöbnis: seines ses jedoch eingedenk, enthielt er sich jeder Frage (Goethe, Wanderjahre III, 1) …   Universal-Lexikon

  • Angelöbniß, das — Das Angelöbniß, des sses, plur. die sse, die Handlung des Angelobens …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Eidliches Angelöbniß — Eidliches Angelöbniß, s.u. Eid I. A) d) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sponsĭo — (lat.), 1) feierliches Angelobniß, Versprechen einer Leistung als Form eines altrömischen Verbalcontractes mit der Formel Spondesne?; 2) ein Friede, welcher von den Feldherrn ohne Wissen u. Willen des Volkes u. Senats geschlossen[585] war daher… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • An Eidesstatt — An Eidesstatt, s. Eidliches Angelöbniß unt. Eid …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Angeloben — Angeloben, versprechen, bes. feierlich vor Gericht. Daher Angelobung (Angelöbniß), feierliche Zusicherung vor Gericht, z.B. mit Anrührung des Gerichtsstabes, an Eidesstatt, od. mittelst Handschlages …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Doctor — (lat.), 1) Lehrer; so hießen bei den Römern zur Kaiserzeit die öffentlichen Lehrer, bes. die Lehrer der Philosophie u. Grammatik, auch beim Heerwesen die Exerciermeister; 2) seit dem 12. Jahrh. Ehrentitel für Gelehrte. Zuerst soll Irnerius um… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dunin — Dunin, Martin von D., geb. 1744, studirte seit 1793 im Collegium germ. zu Rom, wurde 1808 Canonicus bei der Metropolitankirche in Gnesen, 1824 Canonicus u. Consistorial u. Schulrath in Posen, 1831 Erzbischof von Gnesen u. Posen, gerieth in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Eid [1] — Eid (Juramentum, Jusjurandum), die Betheuerung der Wahrheit od. die Bestärkung eines Versprechens unter Anrufung Gottes od. einer anderen heilig gehaltenen Person od. Sache als Zeugen der Wahrheit u. Rächer der Unwahrheit. Der E. findet sich bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Eidesstatt — Eidesstatt, so v.w. Eidliches Angelöbniß …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gewärtig — Gewärtig, so v.w. bereit; daher bei dem Angelöbniß: treu, hold u. g. zu sein, so v.w. zu allen rechtmäßigen Diensten bereit …   Pierer's Universal-Lexikon

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.