anblasen

* vt
1) дуть (на что-л., на кого-л.)
2) разг. обругать (кого-л.), накричать (на кого-л.)
3) раздувать (огонь); мет. задувать (доменную печь)
das Feuer der Leidenschaft anblasenразжигать страсти
4) обыграть (новый духовой инструмент); начать играть (на духовом инструменте)
den Ton anblasen — задавать тон (на духовом инструменте; тж. перен.)
5) давать (трубой) сигнал, трубить (к чему-л.)
6)
da kommen sie angeblasen — разг. вот они едут под звуки труб

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "anblasen" в других словарях:

  • Anblasen — Anblasen, verb. irreg. act. S. Blasen. 1) An etwas blasen. Einen mit dem Munde anblasen. Der Wind bläs t mich an. 2) Mit Blase Instrumenten empfangen, begrüßen. In diesem Verstande pflegen die Jäger einen Hirsch anzublasen, sein Daseyn durch das… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Anblasen — Anblasen, 1) (Hüttenw.), so v.w. Anlassen; 2) (Mus.), auf neuverfertigten Blasinstrumenten zuerst blasen, zur Prüfung, ob sie gut u. leicht ansprechen, ihre Töne rein sind, um sie zugleich hierdurch zu vervollkommnen; 3) (Jagdw.), Zeichen von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anblasen — Anblasen, Hornsignal für den Beginn der Jagd oder des Treibens …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anblasen — Anblasen, im Eisenhüttenwesen der Inbegriff aller jener Arbeiten, die erforderlich sind, um einen Hochofen in Betrieb zu setzen. S. Roheisen …   Lexikon der gesamten Technik

  • anblasen — anblasen:1.〈inRichtungaufjmdn.od.etw.blasen〉anatmen·anhauchen·behauchen♦dicht:anwehen♦umg:anpusten(landsch)–2.〈einenHochofeninBetriebnehmen〉anfahren(fachspr)–3.⇨anschüren(1)–4.⇨anfahren(3) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Anblasen — Diese Seite wird derzeit im Sinne der Richtlinien für Begriffsklärungen auf der Diskussionsseite des Wikiprojektes Begriffsklärungen diskutiert. Hilf mit, die Mängel zu beseitigen, und beteilige dich an der Diskussion! Hinweise zur Überarbeitung …   Deutsch Wikipedia

  • anblasen — ạn||bla|sen 〈V. tr. 113; hat〉 1. durch Blasen entfachen (Flamme) 2. durch Hornruf das Zeichen zum Beginn geben (Jagd) ● ein Blasinstrument anblasen probeweise hineinblasen; jmdn. anblasen 〈fig.; umg.〉 grob, barsch anreden, anherrschen; einen… …   Universal-Lexikon

  • Anblasen — 1. Durch Anblasen treibt man die Flamme aus der Kohle und den Zorn aus einem bösen Worte. *2. Er hat ihn angeblasen, wie der Arsch die Nasen. (Leipzig.) *3. Er kann nicht anblasen. – Tendlau, 172. Von dem, der bei irgendeiner Sache, die er… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • anblasen — jem. anmeckern, zur Rede stellen …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • anblasen — anblasentr 1.jnanblasen=jnanherrschen.VomheftigenLuftausstoßwirdaufdenheftigenCharakterderWortegeschlossen.16.Jh. 2.jnanblasen=fellieren.⇨blasen.1920ff. 3.jnanblasen=schwängern.Eigentlichsovielwie»dieFüllungdesBallons(hier=Leib)beginnen«.Rotw1920f… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anblasen — aanblose …   Kölsch Dialekt Lexikon

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.