anbequemen

1. vt
(нехотя) приспосабливать
seine Ansprüche den Verhältnissen anbequemen — умерить свои претензии в соответствии с обстановкой
2. D (sich)

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "anbequemen" в других словарях:

  • anbequemen — anbequemen,sich:⇨anpassen(II,2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anbequemen — ạn||be|que|men 〈V.; refl.; hat; selten〉 anpassen ● sich einer fremden Gewohnheit anbequemen * * * ạn|be|que|men, sich <sw. V.; hat (veraltend): sich anpassen: sich einer Forderung, den Verhältnissen, den herrschenden Sitten a. * * *… …   Universal-Lexikon

  • anbequemen — ạn|be|que|men, sich (veraltend für sich anpassen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Adaptieren — (lat.), anpassen, anbequemen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Akkommodieren — (lat.), anbequemen, anpassen; zurichten, zubereiten; sich fügen; sich vergleichen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Banken — Banken, Anstalten zur Vermittelung des Geld und Kreditverkehrs. Übersicht des folgenden Artikels: Die B. dienen in der Regel einem doppelten Zweck. Sie können einmal zur Regelung und Verbesserung des Zahlungswesens dienen, wie die Giro ,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bett [1] — Bett, Vorrichtung zum Ruhen in liegender Stellung, speziell die Lagerstätte zur nächtlichen Ruhe. Die Ägypter hatten hochbeinige Bettgestelle, mit Polstern belegt und mit einem Mückennetz ringsum abgeschlossen. Charakteristisch sind ihre aus… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dekoration — (lat.), im allgemeinen jede Ausschmückung oder Verzierung irgend eines Gegenstandes, die ihm ein gefälligeres Aussehen zu geben bezweckt. Die D. von Gebäuden muß mit dem Charakter des Gebäudes im Einklang stehen und den Eindruck des Ganzen heben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kunst [1] — Kunst (von können) im weitesten Sinne des Wortes ist jede zur Vollendung gebrachte Fertigkeit und bezeichnet im Gegensatz zum Erkennen und Wissen die Gabe, das richtig Erfaßte mit Leichtigkeit und Sicherheit in Handlungen zu betätigen; zweitens… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Opportunisten — Opportunisten, Politiker, die sich den Zeitumständen anbequemen und nur das jeweilig Erreichbare erstreben; besonders die gemäßigten Republikaner unter Gambetta, Ferry, Brisson u.a. in Frankreich seit 1876 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Philosophie — (griech., v. philos, lieb, Freund, und sophía, Weisheit). Dies Wort hat so viele Auslegungen erfahren, daß es schwer hält, für alles, was unter diesem Namen auftritt, gemeinsame Züge aufzufinden und so eine Definition zu geben. Es gibt beinahe so …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.