ergreifen

* vt
1) хватать, брать (в руки), схватывать (что-л.), браться, взяться (за что-л.)
die Feder ergreifen — взяться за перо; начать писать, стать писателем
die Zügel (der Regierung) ergreifen — взять в руки бразды правления
2) захватывать, хватать, схватить, поймать (кого-л.)
j-n auf frischer Tat ergreifen — поймать кого-л. с поличным
3) охватывать (о пламени); перен. тж. обуять
Entsetzen ergriff uns — нас обуял ужас, нам стало страшно
das Feuer ergriff das ganze Gebäudeогонь охватил всё здание
er wurde von starkem Fieber ergriffen — у него начался сильный жар
Mitleid ergreift einen, wenn man sieht... — жалость охватывает при виде...
(die) Wut ergriff ihn — он рассвирепел, его обуяла ярость
4) перен. захватывать, (рас)трогать
seine Worte ergriffen mich — его слова тронули ( растрогали ) меня
es ergreift mich stets (von neuem), wenn ich ihn sehe — его вид всегда возбуждает во мне жалость ( сочувствие )
5) в разн. словосочет.
einen Beruf ergreifen — выбрать профессию
Besitz von etw. (D) ergreifen — овладеть чем-л.
die Flucht ergreifen — обратиться в бегство
eine Gelegenheit ergreifen — (вос)пользоваться случаем
die Initiative ergreifen — взять на себя инициативу
Maßregeln ( Maßnahmen ) ergreifen — принимать меры
j-s Partei ergreifen — заступиться за кого-л., стать на чью-л. сторону
das Wort ergreifen — взять слово

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "ergreifen" в других словарях:

  • Ergreifen — Ergreifen, verb. irreg. act. (S. Greifen,) schnell angreifen und fest halten. 1. Eigentlich. Den Stock, einen Ast, das Messer ergreifen. Jemanden bey dem Mantel ergreifen, bey der Hand, bey dem Barte u.s.f. Etwas mit der Hand ergreifen. Der Löwe… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ergreifen — V. (Mittelstufe) etw. in die Hand nehmen Synonyme: fassen, greifen Beispiele: Er hat sie bei den Armen ergriffen. Er ergriff das Glas und trank es hastig leer. ergreifen V. (Mittelstufe) von einem Gefühl erfasst werden Synonyme: befallen,… …   Extremes Deutsch

  • ergreifen — ergreifen, ergreifend, ergriffen, Ergriffenheit ↑ greifen …   Das Herkunftswörterbuch

  • ergreifen — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • packen • fassen • an sich reißen Bsp.: • Die Polizei fasste den Dieb. • Er packte ihre Hand und schüttelte sie …   Deutsch Wörterbuch

  • ergreifen — fassen; erwischen; packen (umgangssprachlich); festnehmen; arripieren (veraltet); verhaften; greifen; ertappen; (jemandes) habhaft werden; fangen; …   Universal-Lexikon

  • ergreifen — er·grei·fen; ergriff, hat ergriffen; [Vt] 1 jemanden irgendwo / etwas ergreifen jemanden / etwas mit der Hand fassen und (fest)halten: Er ergriff sie am Arm / bei der Hand und führte sie auf den Balkon; Er ergriff sein Glas und hob es hoch 2… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ergreifen — 1. a) anfassen, anpacken, berühren, betasten, erfassen, fassen, greifen, [in die Hand] nehmen, packen, raffen, zugreifen, zupacken; (ugs.): grapschen; (landsch.): angreifen, anlangen. b) aufgreifen, erhaschen, erwischen, fangen, fassen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ergreifen — krige (beim Wöllche) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • ergreifen — er|grei|fen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ergreifen — Wer zu viel auf einmal ergreift, behält nichts …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Von etwas Besitz ergreifen \(auch: nehmen\) — Von etwas Besitz ergreifen (auch: nehmen); von jemandem Besitz ergreifen   Wer von einer Sache Besitz ergreift, eignet sie sich [mit Gewalt] an: Nach und nach nahm er von allen Sachen seines Freundes Besitz. Die Aufständischen hatten von den… …   Universal-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «ergreifen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.