Agrargesetzgebung

f
земельное законодательство

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Agrargesetzgebung" в других словарях:

  • Agrargesetzgebung — Agrargesetzgebung, der Teil der Gesetzgebung, der sich auf die Regelung des ländlichen Grundbesitzes bezieht. Vgl. Landwirtschaftspolitik …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Agrargesetzgebung — Agrārgesetzgebung, s. Agrarische Gesetze …   Kleines Konversations-Lexikon

  • James Harrington — James Harrington. Ölgemälde eines unbekannten Künstlers (um 1635) James Harrington (* 3. Januar 1611 in Upton, Northamptonshire; † 11. September 1677 in Westminster) war ein englischer Philosoph. In einigen Quellen wird der 7. Januar 1611 als… …   Deutsch Wikipedia

  • The Commonwealth of Oceana — James Harrington. Ölgemälde eines unbekannten Künstlers (um 1635) James Harrington (* 3. Januar 1611 in Upton, Northamptonshire; † 11. September 1677 in Westminster) war ein englischer Philosoph. Harringtons Hauptwerk The Comm …   Deutsch Wikipedia

  • Landeskulturgesetzgebung — Landeskulturgesetzgebung, der Inbegriff aller die Landeskultur (vgl. Kulturtechnik) betreffenden gesetzlichen Bestimmungen, während die Agrargesetzgebung sich auf die gesetzliche Regelung des ländlichen Grundeigentums bezieht (s.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Landwirtschaft [2] — Landwirtschaft, dasjenige Gewerbe, das Pflanzenbau, Tierzucht und landwirtschaftliche Nebengewerbe zu dem Zweck verbindet, möglichst hohen Reinertrag von Grund und Boden sowie dem aufgewendeten Betriebskapital nachhaltig zu erlangen. Außer dieser …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Кофод Андрей Андреевич — писатель по аграрному вопросу. Родился в 1855 г. в Дании, где и получил высшее сельскохозяйственное образование. Переселился в 1878 г. в Россию, где занимался сначала практическим сельским хозяйством. Служа в Дворцовом Банке, он в 1904 году… …   Биографический словарь

  • Рембовский Александр — (Rembowski) польский юрист, род. в 1847 г., учился в Варшаве и Гейдельберге. Главные его труды: О gminie, j éj urz ą dzeniu i stosunku do pa ń stwa (1872), Die polnis che Agrargesetzgebung und Stadtgemeindeordnung von 1791 (Гейдельберг, 1872) и… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Рембовский, Александр — (Rembowski) польский юрист, род. в 1847 г., учился в Варшаве и Гейдельберге. Главные его труды: О gminie, jéj urządzeniu i stosunku do państwa (1872), Die polnische Agrargesetzgebung und Stadtgemeindeordnung von 1791 (Гейдельберг, 1872) и… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Agrarrecht — Das Agrarrecht bezeichnet als Forschungsgebiet der Rechtsvergleichung die Regelungen des objektiven Rechts der Landwirtschaft. Eine Verwandtschaft besteht mit dem Forstrecht und dem Jagdrecht. Rechtslage in einzelnen Staaten Deutschland:… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemengelage — steht in der Landwirtschaft für die Zerstreuung einzelner Ackergrundstücke eines Besitzes über die gesamte Feldmark. Das Wort wird auch sonst allgemein für eine unübersichtliche Situation verwendet, insbesondere, was Interessen und Absichten der… …   Deutsch Wikipedia

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.