Zeichen

n -s, =
1) знак; символ
chemische Zeichen — химические знаки
taktisches Zeichen — воен. тактический условный знак
die Zeichen einer Würde — знаки отличия
das Zeichen des Kreuzes machen — (со)творить крёстное знамение
2) знак, сигнал, импульс
akustisches Zeichen — воен. акустический ( звуковой ) сигнал
j-m ein Zeichen geben — подать кому-л. знак ( сигнал )
ein Zeichen machen — делать знак
sich durch Zeichen miteinander verständigenобъясняться знаками
3) знак (напр., товарный); марка; клеймо, тавро; метка
4) знак, помет(к)а; закладка (в книге)
sich (D) ein Zeichen machen — сделать себе пометку, пометить себе что-л.
das gilt mir für ein gutes Zeichen — это доброе предзнаменование
6) знак, признак; симптом
Zeichen der Ungeduld ( der Ermüdung ) von sich geben — обнаруживать признаки нетерпения ( усталости )
dies alles ist ein Zeichen dafür, daß... — всё это является свидетельством того, что...
als ( zum ) Zeichen der Freundschaft — в знак дружбы
zum Zeichen, daß... — в знак ( в доказательство ) того, что...
7) знамение
ein Zeichen des Himmels — рел. небесное знамение
die Zeichen der Zeit — знамение времени
es geschehen Zeichen und Wunder — библ. творятся знамения и чудеса
es geschehen noch Zeichen und Wunder! — ирон. (оказывается) чудеса бывают и в наше время!
8) вывеска (ремесленника); профессия
er ist seines Zeichens ein Schuster ( ein Jurist ) — он по профессии сапожник ( юрист )
9) знак зодиака; созвездие
er ist unter einem glücklichen Zeichen geboren ≈ он родился под счастливой звездой
10) pl грам. знаки препинания
Zeichen setzen — ставить знаки препинания
11)
wir leben im Zeichen des Friedenskampfes — наша жизнь проходит под знаком борьбы за мир
die Stadt lebte im Zeichen der Messe — жизнь города протекала под знаком международной ярмарки, международная ярмарка накладывала на жизнь города свой отпечаток
dieser Kongreß stand im Zeichen der Freundschaft — этот конгресс прошёл под знаком дружбы

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Zeichen" в других словарях:

  • Zeichen [2] — Zeichen, 1) chemische, s. Chemische Zeichen; 2) mathematische, Bilder der Größen, ihrer Formen u. Verbindungen. A) Größenzeichen. Zahlen, welche im allgemeinen jeden beliebigen Werth haben können, von welchen man die Gesetze ihrer Verbindung mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zeichen — Zeichen: Das gemeingerm. Substantiv mhd. zeichen, ahd. zeihhan »‹An›zeichen, Merkmal; Sinnbild; Sternbild; Vorzeichen; Wunder«, got. taikn, taikns »‹Wunder›zeichen«, engl. token »Zeichen, Merkmal«, schwed. tecken »Zeichen« gehört zu der unter ↑… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zeichen — Sn std. (8. Jh.), mhd. zeichen, ahd. zeihhan, as. tēkan Stammwort. Aus g. * taikna n. Zeichen, Erscheinung , auch in gt. taikn, anord. teikn, ae. tācn , afr. tēken. Dieses gehört letztlich zu der Grundlage ig. * dei(ə) scheinen, erscheinen in ai …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Zeichen — Zeichen, astronomische, s. Tierkreis; chemische, s. Chemische Zeichen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zeichen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Spur • Markierung • kennzeichnen • markieren • Schild • …   Deutsch Wörterbuch

  • Zeichen [1] — Zeichen, 1) Figur od. Abbildung einer Sache; 2) die Sternbilder des Thierkreises; 3) Merkmal, Etwas zu erkennen, od. zu unterscheiden; 4) der Gegenstand, welcher zu diesem Merkmale dient; 5) eine Begebenheit od. Erscheinung, welche etwas… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zeichen — Zeichen, arithmetische, chemische, musikalische, astronomische etc., s. die betreffenden Artikel …   Herders Conversations-Lexikon

  • Zeichen — 1. ↑Chiffre, ↑Markierung, ↑Signal, ↑Signum, ↑Stigma, ↑Symbol, 2. Fanal …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zeichen — Ein Zeichen ist im weitesten Sinne etwas, das auf etwas anderes zeigt. Zeichentheoretiker sehen darin ein semiotisches Phänomen und bestimmen im engeren Sinne Zeichen als eine Unterklasse dieses Phänomens. Dort stehen Zeichen anderen semiotischen …   Deutsch Wikipedia

  • Zeichen — Sigel; Kürzel; Symbol; Vorzeichen; Signal; Token; Markierung; Merkmal; Mal; Fleck; Letter; Buchstabe; …   Universal-Lexikon

  • Zeichen — 1. Alte Zeichen lügen (trügen) nicht. – Lehmann, II, 27, 37; Petri, II, 13; Simrock, 12004; Körte, 7073. »Die Hausmarke ist das rechtliche Eigenthums und Besitzzeichen, von dem es im Sprichwort heisst: Alte Zeichen lügen nicht. Sie bleibt bei… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «Zeichen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.