vierhändig

1. adj
четверорукий (об обезьянах)
2. adj, adv муз.
в четыре руки

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "vierhändig" в других словарях:

  • Vierhändig — Vierhändig, heißt ein Musikstück für das Clavier, welches mit vier Händen, d.h. von zwei Personen, zugleich auf einem Instrument gespielt wird; die eine spielt den Discant, die andere den Baß. Solches Vielbändiges Spielen ist eins der besten… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • vierhändig — ↑à quatre mains …   Das große Fremdwörterbuch

  • vierhändig — vier|hän|dig 〈Adj.; Mus.; nur in der Wendung〉 vierhändig spielen mit vier Händen, zu zweit an einem Klavier spielen * * * vier|hän|dig <Adj.> (Musik): mit vier Händen, zu zweit: v. spielen. * * * vier|hän|dig <Adj.> (Musik): mit vier… …   Universal-Lexikon

  • vierhändig — vier·hän·dig Adj; nur attr od adv; zu zweit <meist vierhändig Klavier spielen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • vierhändig — vier|hän|dig; vierhändig spielen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • vierhändig — нем. [фйрхэндих] 4 ручный …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Liste der Werke von Nikolai Jakowlewitsch Mjaskowski — Nikolai Mjaskowski (1912) Der Komponist Nikolai Jakowlewitsch Mjaskowski veröffentlichte seine Kompositionen unter den Opuszahlen 1 bis 87, darüber hinaus sind etwa 40 Werke ohne Opuszahl sowie 10 Bearbeitungen von Werken anderer Komponisten… …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo-Kaun-Werkverzeichnis — Das Werkverzeichnis des Komponisten Hugo Kaun (HKW), ist das vom Komponisten selbst erstellte Verzeichnis seiner Werke. Er verfasste es 1929 als Teil seiner Autobiographie Aus meinem Leben Erlebtes und Erlauschtes (veröffentlicht 1932).… …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo Kaun-Werkverzeichnis — Das Werkverzeichnis des Komponisten Hugo Kaun (HKW), ist das vom Komponisten selbst erstellte Verzeichnis seiner Werke. Er verfasste es 1929 als Teil seiner Autobiographie Aus meinem Leben Erlebtes und Erlauschtes (veröffentlicht 1932).… …   Deutsch Wikipedia

  • Eduard Pütz — (* 13. Februar 1911 in Illerich bei Cochem (Mosel); † 18. Januar 2000 in Bad Münstereifel) war ein deutscher Komponist und Musikpädagoge. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Antonin Dvorak — Antonín Dvořák  Antonín Leopold Dvořák?/i [ˈantɔɲiːn ˈlɛɔpɔlt ˈdvɔɼaːk] (* 8. September 1841 in Nelahozeves; †  …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.