verklagen

vt юр.
предъявлять иск (против кого-л.), подавать жалобу (на кого-л.)
j-n wegen Diebstahls verklagen — подать на кого-л. в суд ( привлечь к суду ) за кражу

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "verklagen" в других словарях:

  • verklagen — verklagen …   Deutsch Wörterbuch

  • Verklagen — Verklagen, verb. regul. act. Klage wider jemanden bey einem führen. Jemanden verklagen ihn bey einem andern, bey der Obrigkeit verklagen. Jemanden vor einem andern verklagen, für bey, ist veraltet. Jemanden wegen eines Verbrechens, wegen eines… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Verklagen — Verklagen, gegen Jemanden eine Klage (s.d.) anbringen. Wer dies im Wege des ordentlichen Civilprocesses thut, heißt der Kläger (Actor), der Gegentheil Verklagter (Reus); im summarischen Processe werden dafür die Ausdrücke Implorant (Impetrant) u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • verklagen — ↑ klagen …   Das Herkunftswörterbuch

  • verklagen — V. (Mittelstufe) Klage gegen jmdn. erheben Synonym: belangen Beispiele: Er hat seinen Nachbarn wegen Körperverletzung verklagt. Sie hat ihren Mann auf Unterhalt verklagt …   Extremes Deutsch

  • verklagen — anklagen; anlasten; anschuldigen; inkriminieren; beschuldigen; unterstellen; bezichtigen; verdächtigen * * * ver|kla|gen [fɛɐ̯ kla:gn̩] <tr.; hat: eine Klage (gegen jmdn.) vor Ger …   Universal-Lexikon

  • verklagen — Anklage erheben, auf die Anklagebank bringen, den Rechtsweg gehen/einschlagen/beschreiten, einen Prozess anstrengen/anhängig machen/einleiten; (ugs.): vor den Kadi bringen; (Rechtsspr.): belangen, Klage führen, klagen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verklagen — ver·kla̲·gen; verklagte, hat verklagt; [Vt] jemanden (auf etwas (Akk)) verklagen gegen jemanden vor Gericht (in einem Zivilprozess) klagen: eine Firma auf Schadenersatz verklagen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verklagen — verklage …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • verklagen — ver|kla|gen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Verklagen — 1. Man verklagt keine Sau, die einen besudelt. – Simrock, 8732. Lat.: Non est remedium adversus sycophantae morsum. *2. Da verklagt man den Teufel bei seiner (Gross )Mutter. – Mayer, II, 78. *3. He verklagt den Düwel. Geht zur Beichte …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «verklagen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.