austragen

1. * vt
1) выносить (что-л. откуда-л.)
2) разносить, доставлять (письма, газеты); торговать вразнос (чем-л.); перен. распускать (слухи)
3) (j-n) диал. сплетничатьком-л.); наговаривать (на кого-л.)
4) снашивать, донашивать (одежду)
5) выносить, доносить (ребёнка)
6) приносить ( давать ) доход
das trägt nicht viel aus — от этого выгоды мало
7) выносить, терпеть
8) решать; доводить до конца (спор, тяжбу); спорт. проводить (соревнование); разыгрывать (первенство и т. п.)
ein Wettkampf wurde ausgetragen — состоялось соревнование
2. * (sich)
1) вырождаться, переставать плодоносить (о плодовых деревьях)
2) выписываться (напр., из домовой книги)

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "austragen" в других словарях:

  • Austragen — Austragen, verb. irreg. (S. Tragen,) welches in doppelter Gattung üblich ist. I. Als ein Activum. 1. Hinaus tragen. 1) Eigentlich. Eine Leiche austragen. Du wirst das Bad austragen, dafür büßen, müssen. Brot, Semmeln austragen, bey den Bäckern,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • austragen — V. (Mittelstufe) jmdm. etw. ins Haus liefern Synonyme: verteilen, zustellen Beispiel: Er trägt jeden Morgen Zeitungen aus. austragen V. (Mittelstufe) einen Streit o. Ä. auskämpfen Synonyme: ausfechten, durchfechten Beispiel: Der Konflikt wurde… …   Extremes Deutsch

  • Austragen — Austragen, 1) (Töpf.), die gebrannten u. abgekühlten Gefäße aus dem Ofen nehmen; 2) (Hüttenw.), vom Wasser, das in dem Pochtroge klar geschlagene Erz durch das, in das Austrageloch gesetzte Vorsetzblech hindurchspülen; der dem letzteren zunächst… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Austragen — Austragen, in der Aufbereitung s.v.w. entfernen der fertigen Produkte aus einem Apparate. Gegensatz eintragen …   Lexikon der gesamten Technik

  • austragen — abhalten (Treffen, Versammlung) * * * aus|tra|gen [ au̮stra:gn̩], trägt aus, trug aus, ausgetragen <tr.; hat: 1. (Post o. Ä.) dem Empfänger ins Haus zu bringen: Zeitungen, die Post austragen. Syn.: ↑ ausliefern, ↑ liefern, ↑ …   Universal-Lexikon

  • austragen — aus·tra·gen (hat) [Vt] 1 etwas (Kollekt od Pl) austragen Waren oder Sendungen an eine meist ziemlich große Zahl von Personen liefern ≈ zustellen <Zeitungen, die Post austragen> 2 etwas austragen einen Konflikt zu Ende oder zur Entscheidung… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • austragen — 1. bringen, verteilen; (schweiz.): vertragen; (geh.): überbringen; (Amtsspr.): zustellen. 2. ausfechten, auskämpfen, ausmachen, durchfechten, durchführen, durchkämpfen, liefern, spielen; (Rennen): ausfahren. 3. [aus]löschen, [aus]streichen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Austragen — įžaidimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Tikslingas geros progos ieškojimas ir sudarymas baigiamajam kamuolio, ritulio, riedulio metimui arba smūgiui. atitikmenys: angl. playmaking vok. Auslosung, f; Ausspielen, n; Austragen …   Sporto terminų žodynas

  • austragen — austragenv sichnichtaustragenlassen=persönlicheAngelegenheitennichtpreisgeben.DerBetreffendeläßtnichtallesausdem⇨Haustragenundverteilen,wiebeispielsweiseZeitungenausgetragenwerden.1920ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • austragen — aus|tra|gen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Austragen — * Trag s vor einen aus! …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «austragen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.