räumen

I 1. vt
1) очищать, убирать
etw. beiseite räumen — отодвинуть что-л. (в сторону); убрать что-л. с дороги; устранить (напр., препятствие)
das Geschirr räumen — убирать посуду (со стола)
2) очищать, освобождать место
die Polizei räumte den Saal — полиция очистила зал (от собравшихся)
Hindernisse ( Schwierigkeiten ) aus dem Wege räumen — устранять препятствия ( трудности ) с пути
j-n aus dem Wege räumen — убрать кого-л. с дороги, уничтожить (неугодного человека)
das Lager räumen — ком. распродать залежавшиеся товары
10% billiger, um ganz damit zu räumen — ком. отдаю на 10% дешевле, чтобы освободиться от этого товара
3) оставлять, освобождать; эвакуировать
das Feld ( den Platz ) räumen — перен. уступить поле боя противнику, признать своё поражение, признать себя побеждённым
eine Festung räumen — оставить ( эвакуировать ) крепость
das Land räumen — оставить ( покинуть ) страну
der Ritter räumte den Sattel — рыцарь был выброшен ( выбит ) из седла
die Stellung räumen — воен. оставить позицию
eine Wohnung räumen — освободить квартиру, выехать из квартиры
4) мор. тралить; вытраливать; воен. разграждать, разминировать
Minengassen räumen — проделывать проходы в минных полях
5) тех. протягивать, обрабатывать на протяжном станке (что-л.)
6) горн. убирать (напр. уголь в забое); очищать забой
2. vi
рыться
wer hat da wieder unter meinen Papieren geräumt? — кто это опять рылся в моих бумагах?
II
см. raumen

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "räumen" в других словарях:

  • räumen — räumen …   Deutsch Wörterbuch

  • Räumen — Räumen, verb. reg. act. Raum machen, durch Wegschaffung solcher Körper, welche denselben verengen, wo es noch auf eine doppelte Art gebraucht wird. 1. Mit der vierten Endung derjenigen Sache, welche aus dem Wege geschaffet wird, mit… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • räumen — V. (Aufbaustufe) etw. von einem bestimmten Ort entfernen oder etw. leer machen Synonyme: wegräumen, wegnehmen, abräumen, ausräumen Beispiele: Die Kellnerin hat die Teller von den Tischen geräumt. Kannst du noch den Schrank räumen? Kollokation:… …   Extremes Deutsch

  • Räumen — Räumen, 1) Ausgangs März, gleich nach dem Schneiden, das Erdreich um jeden Weinstock 1/2 Fuß tief aufgraben u. die Thauwurzeln mit dem Weinmesser wegnehmen, damit diese nicht Ausläufer machen, welche dem Stocke die Nahrung entziehen; 2) vom Winde …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Raumen — Raumen, seemännisch vom Wind gesagt, wenn er günstiger zur Kursrichtung wird (Raumwind); das Gegenteil bezeichnet schralen. Raumschoots oder mit raumem Winde segelt ein Schiff, das den Wind ungefähr querein hat …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Raumen — Raumen, das Günstigwenden des Windes …   Kleines Konversations-Lexikon

  • räumen — ↑evakuieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • räumen — hinausbefördern (umgangssprachlich); verschieben; verlagern; die Tür weisen (umgangssprachlich); vor die Tür setzen (umgangssprachlich); entfernen; rausschmeißen (umgangssprachlich); hinauswerfen; in die Flucht schlagen ( …   Universal-Lexikon

  • räumen — räu·men; räumte, hat geräumt; [Vt] 1 etwas irgendwohin räumen etwas (von irgendwo wegnehmen und) an einen bestimmten Platz bringen: das Geschirr vom Tisch räumen; die Wäsche aus dem / in den Schrank räumen 2 etwas räumen von einem Raum oder Ort… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Räumen — Räumnadel zum Stoßen von Passfedernuten …   Deutsch Wikipedia

  • räumen — 1. abräumen, ausräumen, beseitigen, entfernen, [fort]schaffen, wegnehmen, wegräumen, [weg]schaffen. 2. a) evakuieren, frei machen, leeren; (ugs.): leer machen. b) aufgeben, verlassen, weggehen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Книги

Другие книги по запросу «räumen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.