aufsetzen

1. vt
1) надевать; насаживать; ставить (на что-л.)
(sich D) den Hut ( die Brille ) aufsetzen — надевать шляпу ( очки )
Flicken aufsetzen — ставить заплаты, латать
die Knöpfe aufsetzen — пришивать пуговицы
Lichter ( Spitzlichter ) aufsetzen — жив., фото создавать ( набрасывать ) блики
ein Stockwerk aufsetzen — надстраивать этаж
Wasser aufsetzen — ставить воду (на огонь)
Fleisch (zum Kochen) aufsetzen — поставить варить мясо
der Hirsch hat ein neues Geweih aufgesetztохот. у оленя выросли новые рога
eine strenge ( ernste ) Miene aufsetzen — принять строгий ( серьёзный ) вид, сделать строгое ( серьёзное ) лицо
j-m ( j-s Hochmut (D) ) einen Dämpfer aufsetzen — сбить чью-л. спесь
2) ступать, наступать (ногой), ставить (ногу)
ich kann den Fuß vor Schmerz nicht aufsetzen — от боли я не могу ступать ногой ( наступить на ногу )
die Füße einwärts aufsetzen — косолапить
3) уст. подавать (на стол)
j-m etw. aufsetzen — угощать ( потчевать ) кого-л. чем-л.
4) сажать (прямо)
man setzte den Kranken auf — больному помогли сесть (в постели)
5) приземлять, сажать; мор. посадить на мель ( на грунт )
6) складывать, составлять
Garben aufsetzen — составлять снопы в копны
Holz aufsetzen — складывать дрова штабелем
7) составлять, сочинять
8) уст. ставить (в игре); делать ставку
9) уст. причёсывать, делать причёску
••
seinen Kopf ( Dickkopf, Trotzkopf ) aufsetzen — разг. настоять на своём, добиться своего
2. vi
1) приземляться, касаться земли (при посадке, прыжке)
das Flugzeug setzte (beim Landen) hart auf — самолёт приземлился с толчком
2) разг. делать перерыв на обед (в шахте)
3)
die Hirsche haben aufgesetzt — охот. у оленей выросли новые рога
4) заглатывать воздух (о лошади)
3. (sich)
садиться, приподниматься (в постели и т. п.)

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "aufsetzen" в других словарях:

  • Aufsetzen — Aufsètzen, verb. reg. welches in doppelter Gattung üblich ist. I. Als ein Activum. 1. In die Höhe setzen. 1) Eigentlich. Regel aufsetzen. Einen Holzhaufen aufsetzen. Waaren aufsetzen. Daher in den Niedersächsischen Seestädten aufsetzen auch für… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufsetzen — V. (Mittelstufe) etw. auf den Kopf setzen Beispiel: Vor dem Spaziergang hat er sich einen Hut aufgesetzt. Kollokation: Kopfhörer aufsetzen aufsetzen V. (Mittelstufe) etw. schriftlich formulieren Beispiel: Ich muss für morgen noch einen Vertrag… …   Extremes Deutsch

  • aufsetzen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • anziehen Bsp.: • Der Mann zog seinen Mantel an. • Du musst eine Mütze aufsetzen …   Deutsch Wörterbuch

  • Aufsetzen — Aufsetzen, 1) (Buchdr.), Lettern in 4eckige Stücke zusammensetzen; so versendet sie der Schriftgießer u. so hebt sie der Buchdrucker nach dem Gebrauch auf; 2) (Schiffsw.), Waaren ausschiffen; 3) die Anker a., sie auf den Krahnbalken od. Bug… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufsetzen — Aufsetzen, s. Koppen der Pferde; bei Elch, Hirsch und Rehbock das Entstehen des neuen Geweihs; ein Schiff a., es absichtlich auf den Strand laufen lassen; von einem Erzgang, soviel wie auftreten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aufsetzen — der Farbe, s. Ueberfärben …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aufsetzen — Aufsetzen, Koppen, Köken, Krippensetzen, eine Untugend der Pferde, besteht im Hinabschlucken von Luft, wobei die Tiere oft die Zähne an die Krippe, Deichsel etc. setzen (Krippenbeißer, Krippensetzer); frei koppende heißen Luft oder Windschnapper …   Kleines Konversations-Lexikon

  • aufsetzen — ↑ setzen …   Das Herkunftswörterbuch

  • aufsetzen — auf·set·zen1 (hat) [Vt] 1 (jemandem / sich) etwas aufsetzen eine Kopfbedeckung auf seinen eigenen / jemandes Kopf setzen ↔ abnehmen <einen Hut, einen Helm, eine Mütze aufsetzen> 2 eine Brille aufsetzen eine Brille auf die Nase setzen 3… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufsetzen — niederschreiben; abfassen; aufnotieren; umreißen; formulieren; skizzieren; verfassen; einspielen; draufbügeln (umgangssprachlich); aufspielen; …   Universal-Lexikon

  • aufsetzen — 1. aufstülpen, setzen, stülpen, überstülpen; (geh.): anlegen, antun; (landsch.): anziehen. 2. auf den Herd stellen; (landsch.): aufstellen. 3. abfassen, anfertigen, aufnehmen, aufschreiben, aufzeichnen, ausarbeiten, ein Konzept machen, entwerfen …   Das Wörterbuch der Synonyme

Книги

Другие книги по запросу «aufsetzen» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.